Vorsorge für die Katze

1. Eine Katze kommt ins Haus
Unabhängig vom Alter der Katze – ob 2 Wochen oder 5 Jahre alt – sollten Sie Ihren neuen Mitbewohner von Ihrer Tierärztin untersuchen lassen. Die Katze wird dann genauenstens auf Floh- oder Wurmbefall untersucht (Welpen nehmen bereits mit der Muttermilch Wurmlarven auf). Bei der Untersuchung achtet Ihre Tierärztin auch auf Ohrmilben, Katzenschnupfen und den allgemeinen Gesundheitszustand Ihres Haustieres. „Vorsorge für die Katze“ weiterlesen