Vorsorge für den Hund

1. Ein Hund kommt ins Haus
Wenn Sie einen Hund aufnehmen, ist es sinnvoll ihn möglichst bald tierärztlich untersuchen zu lassen. Dies gilt sowohl für Hunde, die sich noch im Welpenalter befinden als auch für erwachsene Hunde. Ihr Haustier wird dann gründlich auf Floh- oder Wurmbefall untersucht. Ihre Tierärztin achtet bei dieser Gelegenheit auch auf Ohrmilben und den allgemeinen Gesundheitszustand des Hundes. „Vorsorge für den Hund“ weiterlesen